Einladung – Öffentliches Hearing zum Islamgesetz

Das „Netzwerk Muslimische Zivilgesellschaft“ lädt ein Hearing zum Islamgesetz

Freitag 12. Dezember 2014, 18:30 Haus der Begegnung Mariahilf
1060, Königseggasse 10 (Nähe Mariahilferstrasse/Neubaugasse)

geladen sind:
Minister Sebastian Kurz
Minister Josef Ostermayer
Mitglieder des Obersten Rates
der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) Chefverhandler der IGGÖ Ümit Vural

Der Regierungsentwurf zum neuen Islamgesetz wirft viele Fragen auf. Es gibt bis jetzt nur wenige und widersprüchliche Aussagen dazu, wie sich das neue Gesetz auf die Muslime in Österreich auswirken wird. Klar ist nur, die Veränderungen werden wohl recht gravierend ausfallen, sollte dieses Gesetz tatsächlich in Kraft treten. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir die Verantwortlichen zu einem Hearing eingeladen.

Das Hearing bietet jedem einzelnen von uns die Möglichkeit Fragen zu stellen, Befürchtungen zu äußern, die eigene Meinung zum Ausdruck zu bringen. Kommt alle zum großen Hearing und nehmt diese einmalige Chance wahr!


Link PDF —->>>

Link JPEG —>>>

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.