Uncategorized

Cumhurbaşkanlığı Seçimi 2016

Önümüzdeki Pazar günü Avusturya genelinde Cumhurbaşkanlığı seçiminin ikinci turu yapılacaktır. Bu seçim belirleyici ve tarihi bir seçim olma özelliği taşımaktadır. Aynı zamanda tarihte ilk defa „büyük partiler“ olarak bilinen SPÖ ve ÖVP’nin adaylarının dışında biri Cumhurbaşkanı seçilecektir. Önemli olan bir diğer husus, bağımsız aday Van der Bellen dışındaki tek adayın aşırı sağcı parti FPÖ‘nün adayı Hofer olmasıdır. Hofer ayrıca ilk ... Mehr lesen »

BP Wahl 2016

Kommenden Sonntag findet der zweite Wahlgang zur Bundespräsidentenwahl statt, der definitiv ein historisch besonderer sein wird. Das erste Mal in der Geschichte der zweiten Republik wird der Bundespräsident (eine Bundespräsidentin hat es bis dato gar keine gegeben) nicht von einer der sogenannten Großparteien, SPÖ oder ÖVP gestellt werden. Das steht jedenfalls fest. Ein weiterer interessanter Aspekt ist, dass zur „Wahl“ ... Mehr lesen »

Wien ist anders

Die von Ednan Aslan vorgestellte „Vorstudie“ über einige Wiener Kindergärten, die in der öffentlichen Diskussion als „islamische Kindergärten“ deklariert wurden, hat sich als unseriös und ablehnungswürdig herausgestellt. Sie wird in keiner Weise wissenschaftlichen Qualitätskriterien gerecht und ist weder repräsentativ noch aussagekräftig in ihren Ergebnissen. So machen sich darin nicht nur gravierende Unkenntnisse über die Grundlagen empirischen Arbeitens bemerkbar, es offenbart ... Mehr lesen »

Nein zum skandalösen Verfassungsentwurf der IGGIÖ

In der IGGiÖ wird erneut mit dem Kultusamt unter Ausschluss der muslimischen Öffentlichkeit an einem Rechtsdokument über unsere Zukunft gebastelt, diesmal an einer neuen Verfassung der IGGiÖ. Nur auf Umwegen gelang der bald vor dem Beschluss stehende Entwurf außerhalb der erlesenen Kreise. Was sich darin verbirgt ist wahrhaftig eine Katastrophe für die Muslime und Musliminnen in Österreich und noch schlimmer ... Mehr lesen »

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Der Selbstverteidigungskurs der Frauen des Netzwerks Muslimische Zivilgesellschaft geht in die zweite Runde! Wir beobachten, dass es vor allem in den letzten Monaten zu einer beachtenswerten Zunahme an gewaltsamen Übergriffen auf als muslimisch erkennbare Frauen gekommen ist. Deshalb bieten wir einen selbstorganisierten Selbstverteidigungskurs von Frauen für Frauen an, die von der Trainerin Nur Sümmeyye Yalcin geleitet wird. Wir laden alle ... Mehr lesen »

Neue Plattform: Blog der Anderen

Über muslimische Frauen wird viel berichtet, jedoch kaum wahrgenommen, was sie selbst zu sagen haben. Die Frauen des NMZ wollen Musliminnen eine Plattform bieten, auf der sie ihre Gedanken, Lebensgeschichten und Meinungen teilen können. Egal ob es um ganz alltägliche Erlebnisse oder spezifische Themen geht, die Musliminnen wichtig sind – dieser Blog soll allen, die sich äußern wollen, die Möglichkeit ... Mehr lesen »

Schockierende und traurige Bilder

Schockierende und traurige Bilder erreichten uns heute Nacht aus Paris. Damit wurde die Stadt Zeuge der verqueren Psychologie, die Gewaltakten dieser Art innewohnt: Ein blindes Töten, das kein Erbarmen kennt und möglichst viele Opfer mit in den Tod reißen will, das einzig und allein das Ziel verfolgt, zu provozieren. Was bereits Ankara und zuletzt der Libanon aktuell erlebt haben, hat ... Mehr lesen »

Redebeitrag „Grenzzäune verhindern!“

„Wir müssen an einer Festung Europa bauen!“ hat die konservative Extremistin Johanna Mikl-Leitner vor wenigen Tagen bekundet. Eine Festung, die ihr Fundament auf einem neoliberalen, neokolonialen Europa mit deutschem Kapital an seiner Spitze findet. Täglich sterben Menschen an Grenzen. In Todeszonen wie dem Mittelmeer, wobei wir nie wissen werden wie viele. Es ist eine der größten Bewegungen, der letzten Jahrzehnte, ... Mehr lesen »

„Flüchtlinge Willkommen“

© Netzwerk Muslimische Zivilgeschelschaft – Watching our steps.Besser wäre es gewesen, Bilder auf Augenhöhe zu haben, und nicht auf Gesichter steigen zu müssen. Das ‪#‎NMZ‬ hat die gestrige Demonstration „Flüchtlinge Willkommen“ unterstützt und tat dies unabhängig des Wahlkampfes aufgrund der eigenen politischen Überzeugung für ein Ende des europäischen Grenzregimes. Mitglieder des NMZs werden auch weiterhin ihrem freiwilligen Engagement nachgehen und ... Mehr lesen »

Essensverteilaktion am Hauptbahnhof

Wir haben am Samstag, den 26.09.2015, gemeinsam mit Rahma Austria und der AAI-Mensa anlässlich des Opferfestes für Geflüchtete gekocht und circa 1200 Essensportionen, gemeinsam mit kleinen Eid-Geschenken, am Hauptbahnhof verteilt. Wir bedanken uns bei Rahma Austria, die 23 Schafe geschlachtet haben, AMANI für die Spenden und Geschenke, allen Einzelpersonen, die privat noch Essen gekocht und vorbeigebracht haben, sowie allen Personen, ... Mehr lesen »

Eid Mubarak !

Wir wünschen allen Muslim_innen ein gesegnetes Opferfest! Möge Allah unser Bestreben, unsere guten Ansichten und Taten annehmen. Möge Allah uns mit seiner Barmherzigkeit segnen und unsere Geschwisterlichkeit stärken. Möge Allah, vor allem in Zeiten wie diesen, alle Menschen, die sich um Gerechtigkeit und Frieden einsetzen, bestens belohnen. EID MUBARAK ! Mehr lesen »